Weight Watchers Erfahrungen – Online abnehmen? So geht’s!

Weight Watchers Erfahrungen - mit diesen Tricks nimmt ab tatsächlich abWeight Watchers ist vielen schon aus der Fernsehwerbung ein Begriff, der ein oder andere hat eventuell auch im Freundes- und Bekanntenkreis von diesem Programm gehört. So geht es auch mir. Beschäftigt habe ich mich schon öfter mit Weight Watchers, sogar beim Einkaufen bin ich auf deren Produkte gestoßen und habe mir dann und wann was zum Probieren mitgenommen. Es hat gar nicht so schlecht geschmeckt, muss ich gestehen. Das waren so meine ersten Weight Watchers Erfahrungen.
Abgeschreckt haben mich immer diese Treffen, die in der Anfangszeit absolutes Pflichtprogramm waren. Wen, außer mir und meinem Arzt, geht mein Gewicht etwas an? Es ist schon peinlich genug, den Blicken Fremder in der Öffentlichkeit ausgesetzt zu sein, da musste ich mir das nicht auch noch antun.
Weight Watchers hat sich gewandelt und geht mit der Zeit. Die Treffen sind nicht mehr Pflicht, es gibt Einzelcoachings und sie integrieren ihr Programm sogar in den Berufsalltag und für die, die alles lieber online gestalten, gibt es weight watchers erfahrungen online.

Für alle diejenigen, die sich noch nicht so genau mit den vielen Informationen befasst haben, ihr habt echt was verpasst. Ich habe gut und gerne 3 Std auf den Seiten verbracht und konnte viele weight watchers erfahrungen online sammeln.

Was erwartet mich bei Weight Watchers?

Dazu sollte man erst einmal einen Einblick gewinnen, worum es bei diesem kostenpflichtigen Programm überhaupt geht. Es geht nämlich nicht um irgendeine Diät, sondern man lernt den Umgang mit der richtigen Ernährung, ohne auf jegliches verzichten zu müssen. Heißhungerattacken adieu, denn auch auf den glykämischen Index wird geachtet. So kann man beim abnehmen mit weight watchers Erfahrungen sammeln und dazu noch stressfrei die Pfunde purzeln lassen. Bedenkt aber auch, dass man auch mit Weight Watchers keine Wunder vollbringen kann.
Es gibt natürlich auch einige Ausnahmen von Personengruppen, die nicht an diesem Ernährungsprogramm teilnehmen sollten. Dazu gehören an Bulimie- und Magersuchterkrankte, genauso wie Personen mit krankhaftem Übergewicht und Schwangere.
Ansonsten steht es jedem der seiner Gesundheit und seinem Körper und sich selbst etwas Gutes tun möchte frei sich eines dieser Abos auszuwählen. Sogar Mütter in der Stillzeit können bei weight watchers stillen erfahrungen holen und sich gegenseitig unterstützen.

Weight Watchers Erfahrungen | Wie genau nimmt man ab?

Weight Watchers ist so aufgebaut, dass man keinerlei Kalorien zählen muss, sondern auf eine einfachere Art und Weise Punkte sammelt. Jedes Lebensmittel wird dazu in Punkte aufgeteilt. Für Weight Watchers at work Erfahrungen - ab einem gewissen Punkt muss gehandelt werdendie gesunden gibt es weniger Punkte, als zum Beispiel für die ungesunden, zuckerhaltigen Lebensmittel. Die Punkte, werden auf jede Person individuell zugeschnitten, errechnet aus deiner Größe, dem Alter, dem Gewicht und zusätzlich ist noch entscheidend, ob du männlich oder weiblich bist.
Du bekommst also Punkte, die du für dein Essen über den Tag verteilt ausgeben darfst. So lernst du den Umgang mit den verschiedenen Nahrungsmitteln, ohne auf irgendwas verzichten zu müssen.
Das Punktesystem ist so aufgebaut, dass dieses nicht nur auf Kalorien eingeht, sondern alle Nährwertangaben miteinbezieht. Keine Angst, dank der App die du jederzeit über dein Handy aufrufen kannst, findest du dich auch beim Einkaufen zurecht. Somit hast du alles auf einen Blick und immer griffbereit.
Du kannst auch mal sündigen, denn Bonuspunkte können ebenfalls gesammelt werden. Diese erhältst du, wenn du dich sportlich betätigst. So kannst du zum Beispiel bei Geburtstagen auch mal ein Stück Kuchen essen und musst nicht darauf verzichten. Du sammelst so also beim abnehmen mit weight watchers erfahrungen, wie du fitter werden kannst.

abnehmen mit weight watchers erfahrungen

Wie viel Kilo sind realistisch?

Da bei weight watchers erfahrungen online zusammengetragen wurden und bei mehreren Kundenberichten glaubhaft erläutert ist, dass 1 kg pro Woche purzelt, würde ich sagen ist dies eine realistische Angabe. Dabei sollte man immer wieder bedenken, dass eine schnellere Abnahme zum ungewünschten Jojo-Effekt führen kann. Hinzu kommt, dass man langfristig gesehen umdenken muss und sich so nach und nach die neuen Ess- und Bewegungsgewohnheiten gewöhnt.

Was kostet mich dieses Ernährungskonzept?

Lasst euch von den Preisen nicht abschrecken, denn jede Ernährungsberatung kostet etwas, selbst bei denen, deren Kosten teilweise von den Krankenkassen gedeckt werden, muss man etwas dazu zahlen.
Es gibt verschiedene Abos, mit verschiedenen Möglichkeiten, ganz individuell auf dich zugeschnitten. Ich halte, wie anfangs erwähnt wenig von diesen Treffen, was bei mir allerdings auch mit einigen anderen Faktoren zusammenhängt.
Meine Wahl würde also auf das Abo Online + App fallen

Hier gibt es verschiedene Zeiträume, für die man das Abo buchen kann. Danach richten sich dann auch die Preise. Derzeit gibt es sogar ein Angebot. Dies gilt vom 02.05.17 bis 28.05.17, welches dir den Start in ein gesünderes und fitteres Leben erleichtern soll.
Positive Weight Watchers Erfahrungen habe ich hier bei der Preisgestaltung gemacht. Man bekommt nicht nur den Preis pro Monat aufgezeigt, sondern kann sich gleichzeitig darüber informieren, wie der Preis wöchentlich- und für den gesamten Zeitraum des gewählten Abos ist. Die Offenlegung gefällt mir richtig gut.
Die Empfehlung von Weight Watchers ist das Abo für den Zeitraum von 7 Monaten. Buchst du es innerhalb des Aktionszeitraums, zahlst du für den ersten Monat 0,00€, ab dem zweiten Monat sind es dann monatlich 17,95€ pro Monat.
Buchst du es außerhalb der Aktion, also nach dem 28. Mai 2017, so kostet dich dieses Paket 17,95€ pro Monat, zusätzlich zahlst du eine einmalige Anmeldegebühr von 29,95. Das Abo verlängert sich nach der Zeit automatisch, willst du es beenden, so solltest du die Kündigungsfrist im Auge behalten.
Gleiches gilt für weitere Zeiträume in diesem Abo;
3 Monate pro Monat 17,95€ + einmalig 29,95€ und 12 Monate a´12,95€ die ersten 12 Monate + einmalig 29,95€. Innerhalb des Aktionszeitraums, entfällt auch bei diesen beiden Paketen die einmalige Anmeldegebühr von 29,95€.

 

Wer lieber einmalige Kosten auf sich nehmen will, sollte sich mit dem Fitness-Videokurs Mach dich krass beschäftigen. Hier werden alle Themen der Ernährung und des Sports ausführlich behandelt und es entstehen keine monatlichen Kosten!

Welche Optionen gibt es im Abo Online und App?

o Zugang zu einer Datenbank von mehr als 60.000 Lebensmitteln
o inklusive Getränke, Gerichte im Restaurant, Fastfood Ketten
o mit Nährwertangaben und Punkten
o Zugang zu kostenlosen Rezepten
o Einen individuellen auf dich zugeschnittenen Punkteplan
o die Punkte werden unter Beachtung deiner Angaben, wie Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter, Stillzeit für die zusammengestellt
o Leicht bedienbare Tools
o Barcode-Scanner
o Erfolgskurve und vieles mehr
o Unterstützung und Weight Watchers Erfahrungen in der Community
o Weight Watchers App
o unabhängig von Zeit und Ort, ist das Programm, sowie das Tagebuch mit der App immer für dich erreichbar
o Für Android und IOS
o Synchronisation mit dem Aktivitätstracker

Möchtet ihr euch persönlich mit anderen Teilnehmern über Weight Watchers Erfahrungen austauschen, so wäre das Kombi-Paket die bessere Wahl für Euch. Frischgebackene Mütter können sich in diesem Paket von einem Coach beraten lassen und sammeln so beim weight watchers stillen erfahrungen.

Welche Optionen gibt es im Kombi-Paket / MonatsPass?

o Das Kombi-Paket vereint Treffen, Online und App
o das bedeutet das du in diesem Abo die komplette Unterstützung erhältst
o Einen Coach, der dir mit Rat und Tat zur Seite steht.
o Gespräche während der Treffen
o Begleitung in der persönlichen Zeit
o geht auf deine Bedürfnisse ein
o Zugang zu einer Datenbank von mehr als 60.000 Lebensmitteln
o inklusive Getränke, Gerichte im Restaurant, Fastfood Ketten
o mit Nährwertangaben und Punkten
o Zugang zu mehr als 6000 kostenlosen Rezepten
o Einen individuellen auf dich zugeschnittenen Punkteplan
o die Punkte werden unter Beachtung deiner Angaben, wie Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter, Stillzeit für dich zusammengestellt
o Leicht bedienbare Tools
o Barcode-Scanner
o Erfolgskurve und vieles mehr
o Unterstützung und Weight Watchers Erfahrungen in der Community
o Weight Watchers App
o unabhängig von Zeit und Ort, ist das Programm, sowie das Tagebuch mit der App immer für dich erreichbar
o Für Android und IOS

Was kostet mich das Kombi-Paket?

Für die Gesundheit ist jeder Preis rechtFür das 1-Monatige Abo des Kombi-Pakets liegt derzeit preislich bei 42,95 €. Hier greift das Aktionsangebot nicht, denn wie sollte man das auch umsetzen.
Solltest du dich schwer tun bei deiner Entscheidung und der Wahl des für dich passenden Abos, so kannst du auch bei dem Kombi-Paket den Aktionszeitraum vom 02.05.17 bis 28.05.17 nutzen, dies betrifft nur die 2 Paket mit den Zeiträumen von 7 und 12 Monaten.
Empfohlen wird hier das 7-Monatige Kombi-Paket. Im Aktionszeitraum im ersten Monat völlig kostenlos (0,00€ im ersten Monat), es entfällt der komplette Monatspreis von 42,95€. Dieser wird erst ab dem zweiten Monat fällig, außer ihr bucht das Paket erst nach dem Aktionszeitraum, dann auch schon im ersten Monat.
Das 12-Monatige Kombi-Paket kostet im Aktionszeitraum gebucht in den ersten 12 Monaten nur 33,95 €. Bucht ihr das Paket nach der Aktion, so kosten euch die ersten 12 Monate 42,95 €. Das ist schon ein enormer Unterschied und mach die Entscheidung jetzt zu starten eventuell ein wenig leichter.
So ist sicher für jeden ein passendes Paket dabei, dass die Entscheidung leichter macht, um sich einen Ruck zugeben und ebenfalls bei Weight Watchers Erfahrungen zu sammeln. Wartet nicht zu lange, ich kenn das vor mich hin Geschiebe selbst am besten.
Die Motivation kam vor 2,5 Jahren beim Sport. Hier habt ihr alles gemeinsam, gesunde Ernährung, eine fortlaufende Lernphase, Coaches die euch zur Seite stehen und Fitnesstipps um das gute Körpergefühl wieder zu erlangen.

Weight Watchers at work Erfahrungen

So ziemlich am Anfang meines Artikels, habe ich es schon angesprochen. Weight Watchers im Wandel der Zeit. Es hat sich einiges geändert und man denkt weiter als nur bis in die Wohnräume. Man sitzt ja nicht nur zu Hause und isst, man geht arbeiten und auch dort wird Nahrung zu sich genommen.
Weight Watchers hat es sich nun auch dort zur Aufgabe gemacht die Firmen darin zu unterstützen, dass sich die Mitarbeiter auch intern wohlfühlen.
Was ist dieses Programm?

➢ Jeder, der möchte darf an diesem Projekt teilnehmen
➢ Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit davon zu profitieren
➢ weight watchers at work erfahrungen, können die Balance zwischen Privatleben und Arbeit stärken
Weight Watchers Erfahrungen wurden auf Weight Watchers auch von Firmen veröffentlicht, die unter anderem über Teilnehmer sprachen, die an dem Projekt teilnahmen und so zum Ernährungsexperten wurden. Sie fanden die Gespräche mit dem Ernährungscoach, der zu ihnen in die Firma kam, sehr hilfreich, ebenfalls die Ideen gesunde Ernährung in den Arbeitsalltag zu integrieren. Da sich auch hier Weight Watchers auf die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Firmen einstellt, kann wirklich jedes Unternehmen nicht nur auf Weight Watchers Erfahrungen im Allgemeinen sammeln, sondern gleich die weight watchers at work Erfahrungen umsetzen.
Ich bin erstaunt darüber, wie sich das Unternehmen Weight Watchers seit seiner Anfangszeit entwickelt hat und gar nicht mehr ganz so abgeneigt, selbst meine Weight Watchers Erfahrungen zu sammeln. Die Angebote sind gut aufeinander abgestimmt, und selbst wenn man sich später umentscheiden möchte, findet man sicher mit den Kundenbetreuern von Weight Watchers eine passende Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*